Bergisch Hoch Vier

Natur erleben und aktiv sein

Naturschutzgebiet Naafbachtal

Natur erleben und aktiv sein – das kann man im Bergischen Rhein-Sieg-Kreis nach Herzenslust. Die idyllische Gegend rund um Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth ist Teil des Naturpark Bergisches Land und birgt viele Attraktionen rund um Architektur, Geschichte und Tradition.

Die Region wird geprägt durch landwirtschaftlich genutzte Wiesen und Felder, Hecken und Streuobstwiesen. Alte Ortskerne mit Fachwerkbauten, Wegekreuze und Denkmäler bezeugen eine wechselvolle Vergangenheit.

Über 100 ausgewiesene Wanderstrecken und Rundwege sowie viele Rad- und Reitwege bieten beste Voraussetzungen für einen aktiven Urlaub im Grünen. Auch als Reiseziel für E-Biker hat sich die Region einen Namen gemacht und verfügt über ein dichtes Netz an Verleih-und Ladestationen. Auch das Spektrum der weiteren sportlichen Aktivitäten ist breit – es reicht von Golfen bis Drachenfliegen.

Tradition und Brauchtum

Die Pflege von Traditionen und Brauchtum spielt in der Region eine wichtige Rolle. In zahlreichen Dörfern gibt es Heimatvereine, die Museen unterhalten, aktive Denkmalpflege betreiben und sich um den Erhalt von Bräuchen und Festen kümmern. Hier erleben Gäste die bergische Kulturgeschichte unmittelbar an der Rad-und Wanderstrecke. Bereits Mitte August beginnen die Erntefeste der zehn Erntevereine, die über sieben Wochenenden mit einem attraktiven Programm Jung und Alt aufs Land locken.

Die traditionelle bergische Küche ist einfach, preiswert und nahrhaft. Zahlreiche Direktvermarkter und Biohöfe bieten Qualitätsprodukte aus eigener Herstellung in Hofläden an. Höhepunkt der bergischen Gastlichkeit ist die bekannte Bergische Kaffeetafel.

Bei aller Traditionspflege sind moderne Entwicklungen an der Region nicht vorbei gegangen. Eine ganze Reihe von Wellness-Einrichtungen sind ebenso vorhanden wie alternativ oder ganzheitlich arbeitende Gesundheitseinrichtungen und bieten vielfältige Möglichkeiten für den anspruchsvollen Kurzurlaub. Hotel Arrangements mit Auszeit-Hotels im Bergischen finden Sie unter der Bildergalerie!

Ausflugstipps für den Kurzurlaub Bergisch Hoch Vier

Bergische Tour
Mit einem postgelben Oldtimerbus zu vielen Sehenswürdigkeiten. Informationen und Termine

E-Bikes
Mit dem E-Bike wird die Fahrt über Berg und Tal zum Erlebnis. Weitere Informationen

Golfen
Golfen rund um die denkmalgeschützte Burganlage „Burg Overbach“. Weitere Informationen und Plätze

Lyrikweg

Wandern und sich dabei lyrisch inspirieren lassen: das bietet der Lyrikweg. Weitere Informationen

Naafbachtal
Das Naturschutzgebiet umfasst mehr als 800 Hektar Land. Weitere Informationen

Wahnbachtalsperre
Einzigartige Ausblicke auf das Gewässer und die umgebenden Wälder. Weitere Informationen

Waldfreibad

Mit viel Engagement führen die ehrenamtlichen Helfer diese kleine Oase. Weitere Informationen

Kontakt und weitere Informationen

Touristikverein Bergischer Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Büro Lohmar-Jexmühle
Jexmühle 53 / Grünaggerstr. 53
53797 Lohmar- Jexmühle

Tel. 02206 / 9047659
info@bergisch-hoch-vier.de
www.bergisch-hoch-vier.org


Suchergebnis:

  • Kurzes Kranichhöher Erholungswochenende


    Trans World Hotel Kranichhöhe, Much
    2 Tage ab 95,-
    inkl. Halbpension
    Zimmerbeispiel
  • Kranichhöher Erholungswochenende


    Trans World Hotel Kranichhöhe, Much
    3 Tage ab 165,-
    inkl. Halbpension
    Sonnenterrasse
  • Kranichhöher Wellnesszeit


    Trans World Hotel Kranichhöhe, Much
    3 Tage ab 195,-
    inkl. Massage & Halbpension
    Liegebereich am Pool
  • Kranichhöher Wandertage


    Trans World Hotel Kranichhöhe, Much
    3 Tage ab 180,-
    inkl. Halbpension
    Das Bergische Land
  • Einfach mal raus


    Hotel FIT, Much
    2 Tage ab 44,-
    Lunchpaket inklusive
    Außenansicht
  • Kranichhöher Wellnesszeit XL


    Trans World Hotel Kranichhöhe, Much
    4 Tage ab 265,-
    inkl. Massage & Halbpension
    Poolbereich
  • Golftage im Bergischen


    Hotel FIT, Much
    2 Tage ab 75,-
    inkl. Greenfee
    Golf-Auszeit